Kapitel 1

1.4  Abstand zu unbeteiligten Personen

Wenn das unbemannte Luftfahrzeug in der Nähe von Menschen betrieben wird, muss der Pilot einen Abstand zu diesen Personen einhalten, der mindestens der Flughöhe des Luftfahrzeugs entspricht. Wenn also das unbemannte Luftfahrzeug in einer Höhe von 40 Metern fliegt, muss der Abstand zu einer unbeteiligten Person mindestens 40 Meter betragen. Darüber hinaus gelten auch noch generelle Mindestabstände. Der Abstand zu einer unbeteiligten Person muss immer größer sein als:

    Zusammenfassung

    Siehe Kapitel 1.10 für eine kurze Zusammenfassung.

    Erstellen Sie ein Konto, um weiterzulesen