Kapitel 3

3.4  Unterkategorien in der Kategorie Open

Die Kategorie Open innerhalb des EASA-Gesetzeswerks ist in drei Unterkategorien unterteilt: A1, A2 und A3. Die Einteilung basiert auf grundsätzlichen Flugeinschränkungen, den Anforderungen an den Piloten und den technischen Anforderungen an das unbemannte Luftfahrzeug. Die allgemeinen Regeln, die innerhalb der Kategorie Open gelten, sind in Abbildung 7 dargestellt.

3.4.1        Unterkategorie A1

                • eine maximale Startmasse von weniger als 25 Kg hat;

                  Zusammenfassung

                  Siehe Kapitel 3.9 für eine kurze Zusammenfassung.

                  Erstellen Sie ein Konto, um weiterzulesen